Christmas Wishlist 2017

Christmas Wishlist 2017

What I wish for…

Meine Christmas Wishlist für dieses Jahr beinhaltet über Beauty und Fashion auch Interior Produkte. Dass ich auf Gold stehe, dürfte den wenigsten entgangen sein und genau das spiegelt meine Wishlist auch wieder. Schon lange schmachte ich die Chloé Faye Bag an – über Jahre. Wenn mir eine Sache längere Zeit gefällt, dann weiß ich definitiv, dass sie jeden Cent wert ist.

Was ich in diesem Atemzug gerne loswerden möchte: Ich finde es extrem schade, dass immer mehr Menschen das „Weihnachtsfest“ als reine Maschinerie betrachten und aus diesem Grund jeglichen Konsum zur Weihnachtszeit ablehnen. Es geht doch nicht darum, sich finanziell zu ruinieren. Der Gedanke und die Geste zählt. Für mich gibt es kaum einen schöneren Anlass, seinen Liebsten etwas zu schenken. Nicht, weil ich es „muss“ oder weil die Werbung es mir vorschreibt, sondern weil ich es möchte. Weil ich zeigen möchte, dass mir der Mensch etwas bedeutet.

Und ja, selbstverständlich kann ich das auch jeden anderen Tag im Jahr zeigen – was ich durchaus tue. Jedoch symbolisiert das Weihnachtsfest die Geburt Jesu Christi. LIEBE, SOLIDARITÄT und DANKBARKEIT. Wenn es einem mehr wert ist, sich nur gegen das System und die Gesellschaft zu stellen, kann ich nur sagen: Sehr schade.

Christmas Wishlist 2017

PRADA Duft /// TOM FORD Lippenstift /// DUFTKERZE von VICTORIAN /// SNEAKER von Kurt Geiger /// BÜRO ORGANIZER von Monograph /// CHLOÉ FAYE Handtasche /// DIOR Ohrringe /// WANDOBJEKT von Two’s Company /// BEISTELLTISCH von Martell /// ANANASBECHER ///

What I already got

Ein Wunsch wurde mir bereits vor Weihnachten erfüllt. Als absoluter Duftjunkie habe mich über alle Maßen gefreut, als der neue Duft von Tiffany bei mir zu Hause einzog. Ein Flakon, der klassischer und schlichter nicht sein kann und doch versprüht er eine gewisse Eleganz und Moderne. Genau wie der Duft. Ich habe mich sofort in die Weichheit und Weiblichkeit des Duftes verliebt. Er kommt in der unverkennbaren Tiffany Blue Box® und ist für jeden Tiffany Fan ein absolut tolles Geschenk!

Christmas Wishlist 2017Beschreibung

  • Kopfnote: Vert de Mandarine
  • Herznote: Iris
  • Basisnote: Moschus, Patchouli

Christmas Wishlist 2017Christmas Wishlist 2017

Habt Ihr eine Christmas Wishlist? Wie steht Ihr zum Thema Geschenke?

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

2 Comments

  • by Tani
    Posted 13. December 2017 9:09 0Likes

    Die Ohrringe von Dior sind ja mal hammer! <3 Und das Tiffany Parfüm gab's bei mir zu Nikolaus. 🙂

    Für mich als (offizielle) Buddhistin, ist Weihnachten nicht all so wichtig. Darüber dürften sich meine Schwiegereltern in Spe freuen, da wir so auch jedes Weihnachten bei Ihnen zum Essen erscheinen und nicht großartig darüber diskutieren müssen, ob und wenn ja, wann, etc. Dementsprechend schenken wir uns auch nichts zu Weihnachten. Anstatt dessen haben wir uns darauf geeinigt, dass es immer etwas zum Geburtstag, (evtl. auch) Jahrestag und Nikolaus gibt. Und kleinere Aufmerksamkeiten gibt es dann halt mal zwischendurch. ^^ Oft erwähnt man im Alltag so etwas wie "wow… das und das ist ja mal mega… ich glaube, ich hole mir das irgendwann" und ein paar Wochen später ist es evtl. im Angebot und auf einmal kommt der Partner damit ala SURPRISE um die Ecke. 🙂 Ist ja auch was schönes. 😉

    Liebe Grüße,
    Tani

  • by Melanie
    Posted 14. December 2017 7:53 0Likes

    Ich habe keine richtige Wunschliste, eher sind es so Kleinigkeiten wie eine günstige Handy Hülle oder so bei der ich dann sage „die findest du schon länger schön, dann wünsch sie dir doch mal“. Ich finde es wichtig seine Aufmerksamkeit zu zeigen, jedoch nervt es mich wenn man den Wert der Geschenke an ihrem Preis misst. Ich höre oft so was wie „ich muss für meine Mutter etwas super tolles und super teures schenken“ wobei ich denke gerade die Mutter würde sich über eine liebevolle Kleinigkeit freuen… Ich finde es manchmal schöner wenn ich als Tee Trinker eine tolle Tasse mit süßem Spruch bekomme als den teuren Schmuck für über 100€ 🙂

Add your comment