Herbst Bucket List – Things to do in autumn

Dinge, die den Herbst schöner machen

Der Herbst ist eine tolle Jahreszeit. Nach dem Sommer verfärben sich die Blätter in wunderschöne gelb-, orange- und Rottöne und die Sonne lässt sich seltener blicken – die Tage werden kürzer. Früher mochte ich den Herbst nicht besonders gerne, was sich aber von Jahr zu Jahr verändert hat. Mittlerweile liebe ich den Herbst und freue mich auf kuschelige Tage.

Herbst Bucket List - Things to do in autumn

Bucket List

Herbst Playlist erstellen

Bei uns läuft immer Musik. Wirklich immer und überall. Deshalb habe ich für jede Jahreszeit, jedes Jahr und jeden Anlass eine eigene Playlist. Ein paar meiner liebsten Herbstlieder habe ich Euch mal aufgelistet:

– Meadowlark / May I Have This Dance
– Aquilo / Thin
– Foals / Birch Tree
– RITUAL / Josephine (feat. Lisa Hannigan)

Im Wald spazieren gehen

Eines unser Rituale ist es, jeden Sonntag einen Waldspaziergang mit Lucy zu machen. Wir haben jede Menge Waldgebiet um uns herum, sodass wir auch die Route mal wechseln können. Gerade im Herbst ist es Wald besonders schön und verträumt.

Einen kompletten Tag im Bett verbringen

Im Sommer ist an so etwas bei uns nicht zu denken. Da sind wir zu aktiv und wollen das schöne Wetter genießen. Im Herbst und Winter jedoch, zieht es einen schon öfters Richtung weiches und gemütliches Bett. Wir lieben es, im Schlafzimmer TV zu schauen. Welche Serien wir lieben und schon gesehen haben, lest Ihr weiter unten.

Ein Buch lesen

Auch dafür ist der Herbst wahrscheinlich die schönste Zeit. Eingekuschelt in eine Decke, mit einem leckeren Tee. Dazu ein Buch. So gerne ich unterjährig Lehrbücher lese, lasse ich mich zum Entspannen auch gerne mal in einer andere Zeit oder Welt entführen. Die Bücher von Lucinda Riley eignen sich dafür bestens.

Tee & Punsch trinken

Ich liebe Tee und Kinderpunsch. Zuhause habe ich eine ganze Teeschublade und Kinderpunsch zieht bei mir ein, sobald es ihn zu kaufen gibt. Ich liebe Kinderpunsch! Absolut empfehlen kann ich den Fruchtpunsch von DM oder den Holunder-Fruchtpunsch von Alnatura.

Herbst Bucket List - Things to do in autumnHerbst Bucket List - Things to do in autumn
Strumpfhosen tragen

Egal ob zu Röcken, Strickkleidern oder Oversized Pullovern – die Strumpfhose ist ein absolutes Must-Have im Herbst! Am liebsten trage ich die klassische Variante in mattem Schwarz (50 Denier) von Calzedonia. Aber auch die Strumpfhosen von H&M und DM habe ich schon ausführlich getestet und kann auch diese empfehlen.

Herbstlich dekorieren

Dass ich Deko liebe wissen wahrscheinlich die meisten. Auch unschwer zu erkennen an meinem Instagramfeed. Allerdings bin ich absolut kein Fan von den typischen Herbstfarben orange und braun. Es passt nicht zu unserer Einrichtung und mir gefallen diese Farben generell nicht besonders gut. Auch sieht man bei uns keine Plastikkürbisse oder bunte Tannenzapfen. Ich setze daher eher auf schlichte Herbstdeko, wie Dekofiguren aus Beton oder Stein, herbstliche Kränze aus Naturmaterialien und dazu goldene Kerzen.

In meinem Post zu meinen Lieblings Interior Shops könnt Ihr Euch durch meine Liste klicken und findet so hoffentlich schöne neue Deko für Euer Zuhause.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Die Nägel in dunklen Farben lackieren

Ich liebe dunkle Nägel. Am besten gefallen mir Grau, Dunkelrot und Schwarz. Aber auch Blau oder Grün landet ab und an mal auf den Nägelchen. Kleiner Tipp: Schwarze Nägel gefallen mir auch in matt super gut. Einfach einen matten Top Coat drüber und fertig! Meine liebsten ESSIE Lacke für den Herbst sind:

Duftkerzen anzünden

Wenn ich ehrlich bin, brennen bei uns das ganze Jahr über Duftkerzen. Auch im Sommer. Dann natürlich nicht täglich, aber ab und zu muss das sein. Am liebsten mag ich Yankee Candles und die Duftkerzen von VOLUSPA.

Meine Favoriten von Yankee Candle für den Herbst sind:

Cinnamon Stick
Ebony & Oak
Amber Moon
Autumn Glow
Crackling Wood Fire

Einen Herbstmarkt besuchen

Wer wirkliches Herbstfeeling erleben will, besucht am besten einen Herbstmarkt. Bei uns im Main-Kinzig Kreis gibt es ebenfalls einige Herbstmärkte, die ich Euch rausgesucht habe:

– Herbstmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag in Hanau, am 05.11.2017
– Herbstmarkt und Verkauf am Sonntag in Gelnhausen, am 29.10.2017
– Herbstmarkt in Frankfurt am Main im Dominikanerkloster, am 04.11. + 05.11.2017

Zeit nehmen für Kreatives und Selbst gemachtes

Der Herbst läutet bei mir wieder die Zeit ein, kreativ zu werden. Ich habe Lust zu basteln und DIY Ideen nachzumachen. Dieses Jahr möchte ich einen Kranz aus Federn machen, für unseren Esszimmertisch! Es liegt schon alles bereit und natürlich wird es dazu auch einen neuen Post geben.

Filme und Serien schauen

Ja, ich gebe es zu. Wenn wir abends noch Zeit haben und etwas entspannen wollen, schauen wir sehr gerne Serien. Ich habe Euch hier mal meine liebsten zusammengestellt:

The Crown
Suits
Quantico
Game of Thrones
Downton Abbey
The Killing
Vikings
How to get away with murder
Scandal
Outlander

Suppen kochen

Der Herbst bedeutet für mich Suppenzeit. Am liebsten essen wir momentan Zucchini- und Maronen Suppe. Weitere Favoriten von mir sind Brokkolicremesuppe oder die Kartoffelsuppe mit Cheddar und Bacon. Aber auch Klassiker wie die Kürbissuppe kommen auf den Tisch. Für alle Rezeptideen besucht einfach meine Pinterest Pinnwand!

Was macht den Herbst für Euch besonders und was macht Ihr am liebsten im Herbst?

Das könnte Dir auch gefallen

7 comments

  1. Danke für den super inspirierenden Post Liebes! Die Essie Farben habe ich auch fast alle in meinem Schrank und die werden vor allem im Herbst rauf und runter lackiert 😀 Du solltest dir unbedingt mal shearling darling anschauen, der wird dir auch gefallen 😉 Ich freue mich schon sehr auf deinen DIY Post und du hast mich gerade auf die Idee gebracht, welche Suppe es morgen gibt! 🙂

    xx
    Verena

    http://www.my-philocaly.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.