Wochenrückblick: let’s get personal / Sylturlaub

Mein persönlicher Wochenrückblick: „Sylturlaub und unser 1. Hochzeitstag“

In diesem 2 wöchigen Rückblick gibts die volle Ladung Sylt! Denn wir haben eine wunderschöne Woche auf unserer Lieblingsinsel verbracht, um unseren 1. Hochzeitstag gebührend zu feiern. Das Wetter war wie immer sehr wechselhaft und im Endeffekt ist jeder Sylturlaub wettertechnisch eine absolute Wundertüte – wir hatten Sturm, Regen und Sonne und genau das liebe ich!

Sylturlaub Reisetipps und Insiderwissen

Positiv

Natürlich waren die letzten 2 Wochen wunderbar und entspannend. Wir haben eine Nacht bei meiner Oma verbracht, bevor wir nach Sylt übersetzten. Sie wohnt ca. 15 Minuten vom Autozug entfernt, in einem wunderschönen Reetdachhaus, welches meine Großeltern vor 20 Jahren bauten – früher wohnten Sie auf der Insel und hatten den ersten SPAR – Markt auf Sylt, sowie ein Gästehaus. Meine Mama wuchs in Hörnum auf und mein Opa war sogar Bürgermeister. Da ich viel Zeit meiner Kindheit auf Sylt verbracht habe und natürlich auch durch den familiären Hintergrund ist die Nordseeinsel für mich Heimat.

Sylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und Insiderwissen

Negativ

Die Greenkeeper. Das sind Fachkräfte, die einen Golfplatz bewirtschaften und instand halten. Einfach ausgedrückt: Sie mähen unter anderem fast jeden Morgen den Golfplatz. Vor unserem Zimmer. Ab 8:00 Uhr. Nächstes Mal nehmen wir dann wieder den reinen Meerblick.

Sylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und Insiderwissen

Gekauft

Sylt – Tipp: Keitum

Auf Sylt gibt es viele schöne Läden und Boutiquen. Vor allem in dem wunderschönen, kleinen Dorf Keitum. Es wird auch das „grüne Herz der Insel“ genannt und gehört zu den schönsten Friesendörfern der Insel. Es ist ein kleines Künstlerdorf mit vielen Alleen, Cafés und Geschäften. Traumhaft schön, um einfach mal zu bummeln. Die Läden sind meist in reetgedeckten Häuschen zu finden und es macht Spaß die vielen verwinkelten Gassen zu erkunden, die direkt am Watt liegen. In Keitum haben wir außerdem am 24.05.2016 standesamtlich im „Altfriesischen Haus“ geheiratet.

Ein ebenfalls sehenswerter Ort in Keitum ist das „Kontorhaus“. Auch besser bekannt als „Teekontor“. Ein absolutes Muss für alle Tee- und Kaffeeliebhaber. Neben einer riesigen Auswahl an heimischen Tees gibts es außerdem auch noch einige schöne Dekorationsideen und Accessoires für das eigene Heim. Man kann im hinteren Teil in vollkommener Ruhe eine Tasse Tee oder Kaffee trinken und dazu hausgemachten Kuchen essen. Bei gutem Wetter sogar im Strandkorb mit wunderbarem Blick.

Kurzum: Wir haben einiges gekauft. Aber dieses Mal sogar mehr für meinen Mann als für mich und es hat extrem Spaß gemacht!

Sylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und Insiderwissen

Gehört

Bei Sonnenschein über die Insel zu fahren, links und rechts nichts als Dünen, Meer und Freiheit. Dieses Gefühl liebe ich besonders und ich freue mich bei jedem Sylturlaub aufs Neue. Diese Lieder haben uns dieses Mal begleitet:

  • Halsey – Strangers ( feat. Lauren Jauregui )
  • Grace Carter – Silence
  • Regi – Should Have Been There
  • Ardency – I Saw the End
  • Rita Ora – Your Song

 

Gefeiert

Sylt – Tipp: Hotel Budersand Golf & Spa / Uwe- Düne in Kampen

Haben wir etwas ganz Besonderes. Unseren 1. Hochzeitstag! Im gleichen Hotel wie an unserer Hochzeit, dem Budersand Hotel Golf & Spa, haben wir die Woche über gewohnt und sind abends im ebenfalls gleichen Restaurant, wie vor einem Jahr, essen gegangen. Es war ein toller und absolut romantischer Tag, den wir sehr genießen konnten. Wir haben unsere Kirche besucht und sind danach im Teekontor gewesen. Das Wetter war bestens, sodass wir durch Kampen einen schönen Spaziergang zur Uwe – Düne machen konnten. Sie ist mit 52,5 Metern die höchste Erhebung auf Sylt. Mein Mann ließ es sich natürlich nicht nehmen und bestellte wunderschöne Rosen – die gleichen, die wir vor einem Jahr für unsere Tischedeko verwendet haben. Wenn Euch unsere Hochzeitsdeko interessiert, dann lest gerne meinen Blogpost „Hochzeitsdeko & Location auf Sylt“.

Sylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und Insiderwissen Sylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und Insiderwissen

Blick von der Uwe – Düne

Sylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und Insiderwissen

Empfehlung

Sylt – Tipp: Kersig – Siedlung in Hörnum

Höchstwahrscheinlich kennt nicht jeder die kleine Siedlung ganz im Süden von Sylt. Sie liegt inmitten einer welligen Dünenlandschaft am Meer. Die zumeist rot verklinkerten Reetdachhäuser liegen oft auf den Spitzen der Hügel und man fühlt sich wie in einer anderen Welt. Es ist meine absolute Top – Empfehlung, wenn ihr echtes Syltflair erleben möchtet und ein Besuch in Hörnum sollte daher bei Eurem Sylturlaub auf keinen Fall fehlen!

 

Sylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und Insiderwissen

Highlight

Für mich war der ganze Urlaub ein absolutes Highlight und wir überlegen schon, wann wir das nächste Mal nach Sylt fahren. Für Euch gibt es noch ein paar Impressionen und ich hoffe, dass Euch mein kleiner Einblick gefallen hat. Es lohnt sich in jedem Fall, die Insel zu besuchen und fernab von High Society und klirrenden Champagnergläsern, die es natürlich auch gibt, ist es für mich der schönste Ort der Welt.

Edit: Und manchmal ist so ein Sonnenuntergang in der SANSIBAR mit Champagner und Trüffelpommes doch ganz nett.

Sylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und InsiderwissenSylturlaub Reisetipps und Insiderwissen

Blogposts der Woche

Das könnte Dir auch gefallen

6 comments

  1. Was für eine wunderschöne und vor allem auch romantische Reiseinspiration, liebe Kati! <3
    Die Bilder lösen Fernweh in mir aus, zumal Sylt schon etwas länger auf meiner Wunschliste (diese allgegenwärtige, legendäre "Travel-Bucket-List") steht, ich es aber bisher nicht geschafft habe diese traumhafte Insel zu besuchen. 🙂
    Vielleicht klappt es ja im Herbst.
    Ich finde es schön, dass ihr an eurem 1. Hochzeitstag nochmal alles habt Revue passieren lassen und besonders süß finde ich es natürlich, dass dein Mann dir die gleichen Blumen geschenkt hat wie "damals".

    Allerliebste Grüße,
    Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

    1. Liebe Susa,
      ich danke dir ganz herzlich für dein liebes Feedback! 🙂
      Es war ein traumhafter Tag und ich empfehle dir auf jeden Fall, die Insel mal zu besuchen! Es ist magisch! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.